Bücherliste Juli

Also das ist mir ja auch noch nicht passiert: 2 Bücher im August. In Worten "ZWEI" Bücher. Gaaaaaanz schlechter Schnitt für mich. Ich höre zwar parallel noch ein Hörbuch, damit bin ich aber noch nicht durch, weil 12,5 Std... Alexis Schaitkin - Saint X Inhalt: Wer bist du, wenn du den liebsten Menschen verlierst?  Claire... Weiterlesen →

Bücherliste Juni

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.] Himmel, da habe ich doch den Juni vergessen? Somit kommt mein Rückblick tatsächlich erst Mitte Juli, Verzeihung. Es war ein zäher Lesemonat. Nur drei Bücher haben es geschafft, wobei man dabei... Weiterlesen →

Bücherliste Mai

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.]Eva Dignös / Katja Schnitzler - Das Faultier bewegt sich wie Opa Inhalt: Witzig, weise und oft nur allzu wahr sind die Kindersprüche, die Leserinnen und Leser der Süddeutschen Zeitung gesammelt haben. Die SZ-Autorinnen... Weiterlesen →

Bücherliste April

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.] Rebekka Endler - Das Patriarchat der Dinge Inhalt: Unsere Umwelt wurde von Männern für Männer gestaltet. In ›Das Patriarchat der Dinge‹ öffnet Rebekka Endler uns die Augen für das am Mann... Weiterlesen →

Bücherliste März

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.] Haruki Murakami - 1Q84 (Drittes Buch) Inhalt: Als Tengo seinen komatösen Vater im Krankenhaus besuchen will, findet er in dessen Krankenbett eine »Puppe aus Luft« vor, die ein Abbild Aomames als... Weiterlesen →

Leseliste Februar

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.]Huch, der halbe März ist vorüber, neue Bücher sind bereits gelesen und die alten noch gar nicht hier veröffentlicht, na nun aber schnell: Roman Klementovic - Wenn das Licht gefriert Inhalt: Seit... Weiterlesen →

Leseliste Januar

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.] Martin Suter - Small World Inhalt:Erst sind es Kleinigkeiten: Konrad Lang legt aus Versehen seine Brieftasche in den Kühlschrank. Bald vergisst er den Namen der Frau, die er heiraten will. Je... Weiterlesen →

Bücherliste Dezember

[Werbung durch Produktnennungen und Affiliate-Links. Teilweise wurden mir die Bücher kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt, was meine freie, ehrliche Meinung jedoch nicht beeinträchtigt.] Meine Lieben, als erstes möchte ich euch ein wundervolles neues Jahr wünschen und gleichzeitig mit diesem Beitrag mein Lesejahr 2020 abschließen. Natürlich wieder mit der üblichen Statistik. (Ein Buch im Dezember... Weiterlesen →

Bücherliste November

[WERBUNG DURCH PRODUKTNENNUNGEN UND AFFILIATE-VERLINKUNGEN] Allie Reynolds - Frostgrab Inhalt:Die Snowboarderin Milla trifft auf einer einsamen Lodge in den französischen Alpen ihre Clique von früher wieder. An diesem Ort haben sie vor zehn Jahren gemeinsam trainiert, bis eine Tragödie alles zunichtemachte. Doch was Milla als harmloses Wiedersehen ansah, entwickelt sich schnell zum gnadenlosen Psychospiel. Plötzlich... Weiterlesen →

Bücherliste Oktober

[WERBUNG DURCH PRODUKTNENNUNGEN UND AFFILIATE-VERLINKUNGEN] Alex North - Der Schattenmörder Inhalt: Niemals hat Paul den Tag vergessen, an dem er Charlie Crabtree in der Schule zum ersten Mal begegnete. Charlie mit seinem überlegenen Lächeln und den dunklen Fantasien, mit denen er Paul in seinen Bann zog. Sie waren Freunde. Bis zu dem Tag als Charlie... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: