Nochmal! Sommerbluse von leni.pepunkt

*UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON MARKEN- UND QUELLENNENNUNG* Ein Schnitt von leni.pepunkt, das Material dazu vom "Stoff & Stößchen" von leni.pepunkt und das zum Livenähen von leni.pepunkt. Na, wenn das mal kein Perfect Match ist!? Ich habe es erneut getan und die Sommerbluse genäht. Ich mag sie einfach. Ein einfaches Shirt, welches aber doch durch raffinierte... Weiterlesen →

Smarty2 Go: Nummer 3!

[UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON QUELLENNENNUNG] Bereits die dritte Smarty2Go, Platz für Handy, Kleingeld, Karten, Taschentuch - ein echtes Allround-Talent und dabei schnell mit Stoffresten genäht. Der kreativen Gestaltung sind dabei keine Grenzen gesetzt. Dieses Holo-Lederimitat und auch der schwarze Stoff sind ja der Hammer! War eine Errungenschaft aus dem letzten #stoffundstoesschen von @lenipepunkt. Diese ging wieder an ein... Weiterlesen →

Finas Paula

*UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON MARKEN- UND QUELLENNENNUNG, DAS SCHNITTMUSTER WURDE MIR IM RAHMEN DES PROBENÄHENS KOSTENFREI ZUR VERFÜGUNG GESTELLT* Ein Schnittmuster, welches wie mein Patenkind heißt? War klar, dass ich das nähen musste. Zwischendurch hatte ich ein wenig Bedenken, dass es mir ein bisschen zu "erwachsen" wirken könnte, aber die Ergebnisse der anderen Probenäh-Mädels haben... Weiterlesen →

Smarty2Go

[UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON QUELLENNENNUNG] Bereits zum zweiten Mal habe ich die Smarty2Go genäht, weil ich sie einfach praktisch finde. Handy, Karten, Schlüssel und Kleingeld, alles an einem Platz verstaut - da kann man sich auch mal die Handtasche sparen (Platz für ein Taschentuch ist nämlich auch locker. Diesmal handelte es sich um ein Geburtstagsgeschenk,... Weiterlesen →

Sommerbluse von leni.pepunkt

*UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON MARKEN- UND QUELLENNENNUNG* Seitdem ich von Musselin als Kleidungsstoff las (und der ist ja mittlerweile schon 2 Jahre in aller Munde), wollte ich auch gerne etwas damit nähen. Ein Oberteil aus Babyspucktuch? Ich fand es doch irgendwie amüsant. Und spätestens als ich über die angenehmen Trageeigenschaften im Sommer las, wusste ich,... Weiterlesen →

MEHR STRUKTUR IN 2019 – #12AUSDEMSTOFFREGAL

*UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON MARKEN- UND QUELLENNENNUNG* Die liebe Selmin hat dieses Jahr zu einer Linkparty aufgerufen, die mir wie gerufen kommt! Da ich ohnehin gerade dabei bin, Ordnung in mein Stoffregal zu bringen und dabei schockiert feststellen musste, wie viel ich doch horte, kann es nicht schaden, zumindest 12 x (nämlich jeden Monat) etwas... Weiterlesen →

SOMMER.bluse von leni.pepunkt

Den hier vorgestellten Schnitt habe ich mir selbst gekauft, ich verweise am Ende des Beitrags, wo ihr diesen findet. Da ich aber nichts für diesen Beitrag erhalte oder zur Verfügung gestellt bekommen habe, handelt es sich hierbei nicht um Werbung. Schon letzten Sommer genäht und endlich mal fotografiert: Die SOMMER.bluse von leni-pepunkt. Ein wirklich schönes... Weiterlesen →

Knopfschal, die Zweite

Vor geraumer Zeit hatte ich mir selbst schon einmal einen Knopfschal von leni.pepunkt genäht, den ich auch immer noch gerne trage (zu finden hier!). Was mir selbst gefällt eignet sich doch auch super als Geschenk oder? Damit man den Geschmack des Gegenübers und vor allem die Kompatibilität zu seinem Kleiderschrank findet, habe ich mich für... Weiterlesen →

Freude für den Knopfschal

Seiner Zeit auf allen Nähblogs zu sehen: der Knopfschal von leni-pepunkt. Simpel erstellt, schnell genäht, große, kuschlige Wirkung! Die meiste Arbeit besteht wohl im Zuschnitt, da man zwei recht große Teile schneiden muss - hierbei hätte ich mir einen Rollschneider gewünscht - an sich ist das aber schnell passiert. Schlaufe versteckt, aufeinander gesteckt und losgenäht. Es... Weiterlesen →

Mein erstes Projekt: Die Damenhose „Lässig“

Passend zur Nähmaschine gab es von meiner Mutter ein Stück "Weihnachtsstoff". Ich müsse ja testen, Funktionen kennenlernen und ein bisschen üben. Zugegebenermaßen wurde mir das sehr rasch viel zu langweilig. Nachdem ich dann sämtliche kaputte Nähte des Kleiderschrankes korrigiert hatte, wollte ich etwas Richtiges starten. Etwas, wovon ich auch etwas habe. Da ich schon immer der... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: