Bücherliste Oktober

Frederik Backman - Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid Inhalt: Oma ist 77, Ärztin, Chaotin und treibt die Nachbarn in den Wahnsinn. Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte... Weiterlesen →

Bücherliste September

Ein wirklich schwacher Lesemonat von mir - nach langer Krankheitsphase aber auch der erste, in dem ich wieder voll gearbeitet habe. Eventuell steht dies im Zusammenhang.   Ann Baiano - Sizilianische Rache Inhalt: An einem heißen Sommermorgen in Palermo reißt ein Anruf den Journalisten Luca Santangelo aus dem Schlaf. Panisch bittet ihn sein Sohn Diego,... Weiterlesen →

Bücherliste Juni

Trotz EM hat es diesen Monat richtig gerappelt. Das lag unter anderem daran, dass man ganz gut lesen kann, wenn man krank geschrieben ist. Stephen King - Der Fluch Inhalt: Billy Halleck fühlt sich wohl im amerikanischen Traum: Er ist ein erfolgreicher Anwalt, liebt seine Frau und seine Tochter - und gutes Essen. Er ist... Weiterlesen →

Bücherliste Mai

Elizabeth Gilbert – Eat Pray Love Inhalt: Elizabeth beschließt, ganz von vorne anzufangen. Sie lässt New York hinter sich und tritt die Reise ihres Lebens an: Dolce Vita in Italien, Meditationslehre in einem indischen Ashram und schließlich die glückliche Balance zwischen innerem und äußerem Glück auf Bali. Der ehrliche und bewegende Erfahrungsbericht von Elizabeth Gilbert ist ein... Weiterlesen →

Bücherliste März

Der März war schwach, ich habe nur drei Bücher geschafft, was aber auch daran liegt, dass "Blackout" vom Umfang her doch etwas dicker ist. Hier ist die Bücherliste für den Monat März (wieder in gelesener Reihenfolge):   Juli Zeh - Nullzeit Inhalt: Eigentlich ist die Schauspielerin Jola mit ihrem Lebensgefährten Theo auf die Insel gekommen, um sich... Weiterlesen →

Vom Lesen.

Ich komme nicht mehr zum Lesen. Weil ich so viel lese. Auch wenn das komisch klingt, ist es kein Widerspruch in sich. Ich lese Nachrichten, ich lese auf Twitter, ich lese bei Facebook, ich lese Blogs, ich lese Whatsapp-Chats ich lese dies, ich lese das. Viele schöne Sachen, die durch geringe Wortzahl mal eben schnell... Weiterlesen →

Bücherliste Februar

Bevor der März beinahe vorbei ist, bin ich noch die Bücherliste für Februar schuldig. Hier ist sie! Es waren die 7 Bücher, die ich gelesen habe (in gelesener Reihenfolge): Guillaume Musso - Nachricht von Dir Inhalt: New York, John-F.-Kennedy-Flughafen. Ein Mann und eine Frau prallen im Schnellrestaurant aufeinander – und fluchen. Ein Sandwich fällt zu Boden, ein Glas... Weiterlesen →

Vom Lesen

Das Jahr 2016 soll bei mir mal wieder im Zeichen des Buches stehen. Lesen, schon immer meine Leidenschaft, nie aufgehört, doch dieses Jahr im Besonderen neu erwacht. Ich besitze 2016 so viele ungelesene Bücher wie noch nie. Das führt zu einer immensen Nervosität, da ich kaum abwarten kann, meine aktuellen Bücher fertig zu lesen, um... Weiterlesen →

Buchtipp

John Niven – Gott bewahre Wirklich starkes Buch, was es irgendwie schafft Humor und Gesellschaftskritik zusammenzufassen. Man muss wirklich oft schmunzeln, besinnt sich jedoch gleichzeitig, wenn man realisiert, wie wahr das Beschriebene doch ist. Mich würde es nicht wundern, wenn es so oder so ähnlich wirklich "im Himmel" abläuft. Jedenfalls habe ich noch nie ein... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: