Adventskalendertausch

So langsam kann man es ja auch mal wagen und die Weihnachtsproduktionen zeigen. Im November stand ich vor einem kleinen Dilemma, als auf einmal alle roten Lederreste aufgebraucht waren. Ich habe bei einem Adventskalender mitgewirkt, für den man 24 identische Dinge beisteuern sollte. Nunja, bei mir hat sich eben ein grünes MiBö dazwischen gemogelt. Diese tolle Idee der Minibörse kommt übrigens von Danie „Prülla“, ist mega schnell genäht und super für Stoffreste geeignet. Perfekt, wenn die Handtasche mal kleiner ausfällt. Scheckkarte und Kleingeld passen trotzdem rein, hab mir auch gleich eine genäht.Die Umschläge als Verpackung hat mir mein Cricut Maker aus Papier-Fehldrucken geschnitten, so bekommt alles ein zweites Leben.

Kennt ihr auch so praktische, schnelle und trotzdem schöne Dinge? Tipps? Anregungen?

Kommentar verfassen (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: