Amelie von FinasIdeen

[Unbeauftragte Werbung aufgrund von Marken- und Quellennennung, Schnittmuster und Stoff wurden mir im Rahmen eines Probenähens kostenfrei zur Verfügung gestellt]

Oh man, Schande über mich, keine Ahnung, wie lange dieses Nähpaket bereits auf meinem Nähtisch lag, bis es nun am Wochenende endlich zu einem Kleidungsstück wurde… dabei hat mir die liebe Fina alles zur Verfügung gestellt, d. h. ich hätte nach dem Waschen direkt starten können – aber da kam das Leben dazwischen. Prioritäten und so (die liegen bei mir gerade voll auf meinem zweiten Standbein, Menschen gesundheitlich, persönlich, figurlich und/oder finanziell helfen, kannst Du hier lesen: *click*)

Amelie ist ursprünglich mit Dreiviertel-Arm konstruiert, da es gerade aber Winter ist und ich Dreiviertel-Arm zwar toll finde, aber selten trage, habe ich mich für einen langen Arm entschieden und freue mich besonders über diesen kleinen Ballon-Effekt.

Ansonsten finde ich den Stoff natürlich wahnsinnig besonders. Da braucht es gar kein aufgeregtes Schnittmuster. Ein tolles Basic-Teil, welches sowohl mit Bündchen-Abschluss, als auch mit seitlichen Schlitzen genäht werden kann. Ich habe die Länge um einiges gekürzt, da mir das durch das Bündchen besonders gut gefällt. Und ist es nicht genau das, was Nähen ausmacht? Dass man sich einfach jeden Kleidungsstück so anpassen kann, wie man mag. Ich liebe es! (Habe eine 36 ohne Nahtzugabe genäht)

Wie findet ihr es?

Stoff: Jacquard Wave berry rot von FinasIdeen

Schnittmuster: Amelie von FinasIdeen

Verlinkt: Dings vom Dienstag / HoT Creativsalat / Lieblingsstücke

4 Kommentare zu „Amelie von FinasIdeen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: