Ein C64 zum Anbeißen

Viel zu sagen gibt es eigentlich hierzu nicht, ich lasse die Bilder sprechen. Versteckt habe ich in der Torte wieder einen saftigen Schokokuchen mit leckerer Ganache.

C64_Blog01.jpg

 

C64_Blog03.jpgC64_Blog02.jpg

Diese Retro-Torte hat mich zurück in die Vergangenheit katapultiert. Ich besaß nie einen C64, wir hatten einen Amiga. Herrje, habe ich daran viele Stunden mit Spielen verbracht, habe meine ersten grafischen Erfahrungen mit Corel Draw (!) gemacht und meine Wunschzettel damals immer am Rechner „gemalt“ und dann ausgedruckt. Habe ich gerade vor kurzem erst wiedergefunden und war sehr amüsiert. Es ist ja doch oft so, dass sich in den jüngsten Jahren schon herauskristalliesiert hat, wohin die berufliche Reise geht, obwohl ich doch recht lange dafür gebraucht habe, das selbst zu erkennen.

3 Kommentare zu „Ein C64 zum Anbeißen

Gib deinen ab

  1. Wunderschön besonders für Ex-C64-Besitzer, wie der C64 schmeckt kann ich leider nicht sagen aber das Auge isst jedenfalls mit und erfreut sich der detailgetreuen „Nachbildung“. Super gemacht!!!!! 👍😄☺️😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: