Raglanbluse Lia / Top Tina

*UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON MARKEN- UND QUELLENNENNUNG, DAS SCHNITTMUSTER WURDE MIR KOSTENFREI ZUR VERFÜGUNG GESTELLT*

Neustes aus dem Hause FinasIdeen! Ich durfte die neue Bluse von Fina mit dem passenden Top Tina probenähen. Gerade als ich mich für einen Stoff entschieden hatte, berichtete eine Mitnäherin in der Gruppe, dass Musselin nicht so die richtige Stoffart zum Verarbeiten ist. Dreimal dürft ihr raten, welcher Stoff bei mir zum Zuschnitt bereit lag. Ich ließ mich jedoch nicht davon verunsichern und habe es einfach trotzdem versucht, da mein Musselin gar nicht so eine auffällige Struktur aufweist und das Bügeln dadurch weniger Probleme bereitete.

Jedoch habe ich es bei der Größenauswahl gemerkt, normalerweise nähe ich bei Finas Schnitten meist eine 36 oder 38. Da der Schnitt sehr leger ist und ich es nicht allzu übergroß mag, schnitt ich mir eine 36 zu. Diese musste ich aber noch so viel verkleinern, dass ich mit der 34 auf jeden Fall besser bedient gewesen wäre. Sonstige Änderungen sind lediglich der geraffte untere Saumabschluss an den Ärmeln.

Beim ersten Anziehen war ich mir noch sehr unsicher, ob ich die Bluse wirklich regelmäßig tragen werde, da sie noch nicht so richtig saß. Das hat sich nach dem Bügeln und Waschen aber absolut gewandelt – ich fühle mich sehr wohl darin!

Ich trage meine Lia mit dem dazu passenden Schnittmuster Tina, welches ein Top mit peferkt abgestimmten V-Ausschnitt ist. Auch zu finden bei Fina.

Das sagt Fina selbst über ihre neuen Schnittmuster: „Mit Lia kannst Du Dir eine legere Raglan- Bluse mit lässigem Schnitt nähen. Durch die Schnittführung der Ärmel kannst Du auch super mit Streifenstoffen spielen aber Lia sieht natürlich auch mit anderen Mustern oder unifarben richtig toll aus. Für einen richtig tollen Sitz sind im Schnitt Schulterabnäher und Brustabnäher enthalten. Lia ist für leichte Webware wie Viskose oder leichte Baumwolle gradiert. Du kannst sie in den Größen 34-50 mit verschiedenen Ausschnittmöglichkeiten nähen.“

„Tina ist das perfekte Top zum drunter ziehen. Du kannst es mit rundem Ausschnitt oder V-Ausschnitt nähen. Also immer passend zu Deinem Pullover oder Deiner Bluse. Für einen richtig guten Sitz sind im Schnitt ab Größe 46 Brustabnäher enthalten. Lia ist für dehnbare Stoffe wie Baumwolljersey, Modal oder Viskosejersey gradiert. Du kannst sie in den Größen 34-50 nähen.“

Schaut euch undingt auch die Designbeispiele der anderen Mädels an, es ist doch immer wieder interessant anzusehen, wie unterschiedlich ein und der selbe Schnitt wirken können!

Wer bis hier her durchgehalten hat, bekommt auch noch ein Outtake zu sehen!

Stoff: Ich kann mich leider nicht mehr erinnern, scheint bereits länger zu liegen..

Schnitt: Lia und Tina von FinasIdeen

Verlinkt: Dings vom Dienstag / HoT / The Creative LoverDas ist neu

2 Kommentare zu „Raglanbluse Lia / Top Tina

Gib deinen ab

  1. Servus Monika!
    Das ist eine wirklich hübsche Raglanbluse und es freut mich, dass du Lia beim 100. DvD zeigst. Dankeschön – auch für die tollen Fotos inkl. witzigem Outtake – sowie liebe Grüße
    ELFi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: