Schmucktorte

So, der Kuchen ist gebacken und verziert. Die Pippa & Jean Styling-Party kann beginnen. Bevor die Mädels zum Kaffee eintrudeln, gönne ich mir jetzt noch schnell ein schönes Schaumbad zur Entspannung. Durfte ich jetzt zehn Wochen nicht mehr machen und da ich die Badewanne schon immer der Dusche vorgezogen habe, hab ich mir das jetzt... Weiterlesen →

Chucks

Eine Freundin hat sich zum Geburtstag Geld gewünscht, da sie sich gerne rote Chucks kaufen würde. Also habe ich aus einem Cake Pop Teig zwei Schuhe geformt und sie mit Fondant überzogen. Wirklich perfekt zum Modellieren, gebacken hätte ich das wohl nur schwer hinbekommen. Hab den Teig nun auch mal mit Pudding statt Frischkäse probiert,... Weiterlesen →

Rhabarber

Endlich habe ich mal wieder Rhabarber zu Kuchen verarbeitet und nicht zu Schnaps. Nachdem ich die geplanten Muffins fertig hatte, war sowohl Rhabarber als auch Eiweißmasse übrig. Da hab ich spontan noch einem Kuchen gebacken, der letztendlich sogar noch besser geschmeckt hat. Schnell gemahlene Mandeln in die Baisermasse rühren, dazu Rhabarber, eine unschlagbare Kombination! Da... Weiterlesen →

So schnell kann Backen gehen

Zwei Kuchen in einer viertel Stunde, ist doch ganz nett. Einmal Schokoladenkuchen mit Apfelstückchen, einmal Haselnusskuchen. Echt lecker und rasend schnell gemacht. Besonders praktisch, wenn sich unerwartet Besuch ankündigt. Getreu dem Motto: “Hätt' ich dich heut' erwartet, hätt' ich Kuchen gemacht...“ sorgt auch meist für erstaunte Blicke, denn ich hätte beim ersten Versuch auch nicht... Weiterlesen →

Cake Pops

Ja, alles was neu ist, muss natürlich ausprobiert werden. Und da im Moment Cake-Pops in aller Munde sind, hab ich doch gleich mal den Krankenbesuch bei meiner Freundin als Aufhänger genommen, um welche zu machen. Hier das Ergebnis: Und geschmeckt hat´s auch noch ;-) Mir sind gleich ganz viele tolle Ideen in Bezug auf Fondant-Torten... Weiterlesen →

Noch ne Torte..

... neue Erdenbürger wollen ja auch angemessen begrüßt werden :-)

Mal wieder eine Torte

Nach lange Pause habe ich mich mal wieder an die Tortenproduktion und Verzierung gewagt. Anlass hierzu war ein Geburtstag. The Slackers sind eine amerikanische Ska-Band aus New York, die ich mir im Mai auch erstmal live anschauen werde (hier Klicken für weitere Informationen). Eigentlich wollte ich das Logo der Band erst mit einer Schablone herstellen. Habe mich... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: