Die Festivalsaison ist eröffnet… (Teil 2)

Eine Woche nach "Rock am Berg" sollte es direkt weiter gehen mit dem wilden Festival-Sommer. So packte ich Zelt und Equipment erst gar nicht aus dem Auto und startete am Donnerstag bereits erneut in das Musikabenteuer. Dieses Mal sollte es zum legendären "This is Ska" gehen. Zuvor musste aber eine Strecke von 350 km zurück... Weiterlesen →

Achtung: Ausgehtipp!

Wie wärs denn, den Tag der Deutschen Einheit mit ordentlich tanzbarer Musik am Abend ausklingen zu lassen? Dann auf ins Jugendzentrum Schlossmühle nach Eschwege gleich um die Ecke ins benachbarte Hessen … denn dort spielen zwei heiße Kapellen zum Tanz auf: The Reggae Workers of the world featuring Kapelle #3. The Reggae workers of the... Weiterlesen →

Alle Jahr wieder…

... wird es Zeit Weihnachtsplätzchen zu backen, bei Skamusik und durch die Küche tanzend. Ich glaube so schmecken sie noch viel besser. Dieses Mal gab es gleich vier Sorten auf acht Blechen verteilt. Früchtebrot mit Cranberries, Snickerdoodles (Walnuss, Kirschen, Rosinen in Rum), Witwennester (Eischnee, geröstete Mandeln und Schoki) und Eierlikör-Plätzchen. Sollte bis Weihnachten reichen, zum... Weiterlesen →

The Busters Open-Air

Die Open-Air Saison ist eröffnet! Samstag gab es im Rahmen des Gartenfestes am Schloss Fasanerie in Eichenzell ein Ska-Konzert feinster Sorte. Um 19:30 Uhr eröffneten Skabrot in gewohnt gut gelaunter und stimmungsvoller Weise das Konzert. Leider mussten sie vor ziemlich leeren Reihen spielen. Wir haben uns dennoch Mühe gegeben, die erste Reihe tanzenderweise zu füllen. Dennoch... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: