Wärmende Armstulpen

*UNBEAUFTRAGTE WERBUNG AUFGRUND VON MARKEN- UND QUELLENNENNUNG*

Während ich das hier schreibe, fröstele ich ein wenig vor dem Rechner, da der Winter ja wieder so urplötzlich kam und ich noch gar nicht so richtig darauf eingestellt bin. Leider habe ich die hier vorgestellten Armstulpen nicht für mich selbst genäht, denn die könnte ich gerade gut gebrauchen…

Die Stulpen „Reikä“ sind nach der damals kostenlosen Anleitung von Nääglück entstanden, diese gab´s 2016 im Adventskalender. Leider konnte ich sie nicht mehr finden, auch nicht im Shop, vielleicht weiß jemand mehr? Man kann sie mit oder ohne Bündchen nähen, es gibt unterschiedliche Längen und in gedeckten Farben passen sie zu jedem Outfit und machen diese winterfest. Theoretisch können so auch 3/4-Oberteile für den Winter tragbar gemacht werden.

DSC_0336.JPG

Ich merke schon, ich muss mir UNBEDINGT auch so ein Paar nähen. Man fühlt sich einfach kuschelig wohl mit Daumenloch und gut eingepackt. Wenn man erst einmal den Knoten im Kopf beim Wenden gelöst hat, gehen sie wirklich schnell und einfach nähen und eigenen sich auch wieder perfekt für ein Türchen des Adventskalenders!

Schnittmuster: Armstulpen Reikä von Näähglück

Verlinkt: Dienstagsdinge / Creadienstag

Kommentar verfassen (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: